Norwegen - das Land der Fjorde, Felsen und Trolle (in 5 Wochen keinen Einzigen von den blöden Trollen gesehen!).

Vor zwei Jahren gab es den Plan, Richtung Norwegen zu reisen und dieses großartige Land nach seinen Felsen abzusuchen.
Blöcke gibt es dort verdammt nochmal überall, also Crashpad raus und los bouldern.
5 Wochen hatten wir Zeit, um uns das große Land anzuschauen und Eindrücke zu sammeln.
Mit Spitzengeschwindigkeiten von 80 km/h tuckerten wir insgesamt 7921 km von Köln nach Norwegen und wieder zurück.

Vom Start in Kristiansand bis hoch zu den Lofoten haben wir so einige Bouldergebiete abgegrast.
Aber schaut selbst - das Video und die Fotos sagen einfach alles.

20 Minuten Film ohne dummes Klettergelaber.
Gebouldert wurde einfach alles was gut aussah, 5a oder 7c, die Schwierigkeitsgrade waren schlichtweg egal bei solch schönen Linien.

Gebiete:
Setesdal, Ovstabo, Mjellestranda, Straumen, Vingsand, Forstranda, Lofoten  

       

 

 
       
> back home <